Pilates

Die Pilates-Methode wurde Anfang des 20sten Jahrhunderts von Joseph Pilates entwickelt. Es ist ein System aus Kräftigungs- und Dehnübungen, das die Muskulatur stärkt und formt, die Haltung verbessert, Flexibilität und Gleichgewicht erhöht und Körper und Geist vereint.

Wenn man mit 30 Jahren steif und formlos ist, dann wirkt man alt. Wenn man mit 60 Jahren geschmeidig und stark ist, dann wirkt man jung.

Joseph Pilates

Das wichtigstes Prinzip bei Pilates ist das so genannte Powerhaus: die tiefliegende Bauchmuskulatur. Ist die Körpermitte stabil, können die angrenzenden großen Gelenke wie Schulter und Hüfte harmonisch und ökonomisch arbeiten. Die Pilates Übungen erfordern ein hohes Maß an Konzentration. Durch das geistige Erfassen der Übung reagiert der Körper schneller und intensiver auf das Training.

Bewegen und Denken gehören zusammen. Der Geist formt den Körper!

Joseph Pilates

Die Grundprinzipien:

  • Entspannung:
    Pilates beginnt mit einer bewussten Entspannung, um die Gedanken zu beruhigen, die Muskulatur zu entspannen und den Alltag gehen zu lassen. Der Geist soll die Möglichkeit bekommen, sich auf das Hier und Jetzt einzustellen.
  • Konzentration:
    Bei Pilates ist es wichtig, die Übungen sehr exakt auszuführen. Es geht hier um Qualität, nicht um Quantität. Dafür ist ein wacher Geist nötig. So ist Pilates nicht nur ein Körpertraining, sondern auch ein Konzentrationstraining für das Gehirn.
  • Zentrierung:
    Konzentration auf das so genannte Powerhouse, das für die Körpermitte zwischen Becken und Brustkorb steht.
    Eine bewusste Körpermitte ist das Fundament für eine gute muskuläre Haltung und eine bessere Selbstwahrnehmung.

Die Grundprinzipien werden unterstützt durch eine bewusste Atemführung, denn dadurch kommen die Übungen in einen Bewegungsfluss, muskuläre Spannungen oder Blockaden werden abgebaut.

Wirkungen von Pilates:

  • Verbindung von Körper und Geist ermöglicht neues Körperbewusstsein
  • Haltungsaufrichtung
  • weichere und graziösere Bewegungen
  • größeres Bewegungsausmaß der Gelenke
  • Linderung von Rückenschmerzen
  • Belastungsfähigkeit im Alltag wächst
  • Verbesserung von Koordination und Gleichgewicht
  • Reduzierung von Schlafstörungen und nervösen Zuständen
  • Auflösung von Spannungen und Blockaden durch regelmäßiges Training
  • neue Lebensfreude durch neues Körpergefühl

Ich biete Ihnen Pilates in Form von Kursen oder als Einzeltherapie an. Sprechen Sie mich an oder stöbern Sie in den aktuellen Kursen für Funktionstraining.

Liebe Kursteilnehmer.

Wegen der derzeit geltenden Kontakteinschränkungen können zurzeit keine Kurse normal stattfinden. Erst wenn alle Beschränkungen der Regierung aufgehoben sind, kann ich den Normalbetrieb wieder aufnehmen.

Ich hoffe, dass das ab September wieder möglich seine wird und habe meine neuen Kurse ab 01.09.2021 geplant.

Von der Einschränkung nicht betroffen sind Einzeltherapien.

Ich hoffe auf Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund

Ute Kording-Gagern